Veröffentlichungen

Bücher

Nähere Informationen und Bestellung über
willemschulz@t-online.de

  • MUSIK SEHEN - BILDER HÖREN

    Maria Otte im Dialog mit Werken von Willem Schulz

    Anläßlich meines 70. Geburtstages hat die Fotografin Maria Otte ein Kunst-Buch produziert.
    Hierin hat sie aus 30 Jahren künstlerischer Zusammenarbeit, in denen sie zahlreiche meiner großen und kleinen Projekte fotografisch begleitet und dokumentiert hat, eine einzigartige bildnerische Verdichtung geschaffen. Ihre Bilder, die oftmals künstlerisch weiterverarbeitet sind, versuchen die verschiedensten Facetten meiner Musik sichtbar zu machen. Dabei kann es schon der gezielte Ausschnitt, die Farbe und Form einer Ablichtung sein. Nicht selten aber greift sie zu weiteren Gestaltungsmitteln - sie schneidet, collagiert, überlappt oder lässt sich zu Spiegelungen, Projektionen, Langzeitaufnahmen, Lichtspielen, Schnipseln u.v.m animieren, die bis ins Malerische und Bildnerische vordringen. Zwischendrin erweitert durch Partitur-Fragmente und poetische Intermezzi von Barbara Daiber, die aus dem Textmaterial von Spielanweisungen meines Zyklus „für cello“ verfasst wurden. 
    Auf diese Weise ist ein Buch entstanden, in dem sich die optische Kunst verselbständigt hat und das umgekehrt dazu einlädt, Musik aus ihr quasi zu saugen.
    Es ist mir eine große Ehre und Freude, dass meine Arbeiten aus vielen Jahrzehnten auf diese Weise in eine neue künstlerische Form transformiert und verdichtet wurden. 
     
    Kunstbuch, 96 Seiten, Din A4, Hardcover
    ISBN 978-3-9822075-0-6
    Herausgeber: Wilde Rose e.V.
    gefördert vom Landkreis Osnabrück und der Stadt Melle
    20 €   
    zzgl.Versandkosten
    zum Seitenanfang
  • arche nova (1998)

    Kunstkarawane

    Buch: Maria Otte

    Bestellen

    Leseprobe (pdf)

    zum Seitenanfang